Runde um Rönsahl

Kurz entschlossen sind wir heute nach Rönsahl gefahren und haben eine kleine Runde gemacht. Wegen den Wetter wurde es nur eine kleine.

Gestartet sind wir am Strandbad in Röhnsahl. Die Route führte über schöne Pfade hoch zur Carlsbuche, vorbei an der alten Ölmühle bevor es über Feld und Waldwege Richtung Lingese – Talsperre ging.

Auf den Weg zur Staumauer kreuzte sich unser Weg mit den Bergischen Panoramasteig.

Den folgten wir auf den nächsten Kilometer Richtung Ohl, immer schön an der Wipper vorbei. Auch hier ging es über schöne Pfade und Wiesen, vorbei an einer alten Pulvermühle, bevor es über Waldwege wieder Richtung Rönsahl ging.

hier unsere Runde:

Kurz vor Rönsahl, ging es nochmal über einen kleinen kurzen Pfad und durch einen kleinen Park, an den wir fast vorbei gelaufen sind, zum Ausgangspunkt zurück.

Diese Runde kann man jeden empfehlen.

Man sieht sich …

Gruß Andreas

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen